Blogparade #8sammeln

Trockene Augen natürlich befeuchten: Lockere staunend deine Fusssohlen und blinzle dazu

Trockene Augen befeuchten ganz natürlich mit Blinzeln

Mikropausen-Idee vor dem Bildschirm

Trockene Augen befeuchten: Ein paar Mal blinzeln befeuchtet auf natürliche Weise deine Augen. Lockere staunend deine Fusssohlen und blinzle dazu. Wie erlebst du das?

Atemübungen. Mikropausen •

Augen natürlich befeuchten mit Blinzeln

Bildschirmarbeit belastet. Vor dem Bildschirm vergessen wir das Blinzeln, das trocknet die Augen aus. Wo sind deine Füsse, wenn du virtuell unterwegs bist? Hast du sie am Boden oder hast du den verloren? Nutze diesen Moment und lass deine Fusssohlen geschmeidig werden. Staune, was sie «sehen» können auf dem Boden.

Wecke deinen Atemsinn
mit einer Zufallsmikropause 🥱

  • Erlebe dich ⏳ in einer Minute zwischendurch
    • als ganzer Mensch
    • immer wieder neu
    • mit allen Sinnen

    … damit es dir gut geht vor dem Bildschirm 👣

Hier entlang zum Mikropausengenerator

Teile mit uns, was dir gerade durch den Kopf geht.

ATEMKURS Verschwindibus Frosch

Kloss im Hals?
Hilfe dank Atem­übungen

 

Hals befreien 🐸 Kopf entlasten

für Betroffene und Fach­personen

Erzähl mir mehr!

Wenn du bis jetzt noch nicht gegähnt hast, lies hier weiter